Nürburgring Nordschleife & Honda Fireblade Nürburgring Nordschleife & Honda Fireblade
Nürburgring Nordschleife & Honda Fireblade Nürburgring Nordschleife & Honda Fireblade
Email: mathias@ghbiker.de
GHBiker - Nürburgring Nordschleife - Größte Motorrad Fan-Seite
Navigations-Hilfe
Motorrad Nürburgring Links Über Mich Aktivitäten
Chat Gästebuch Handylogos Usergalerie Forum
Nürburgring

Seite empfehlen

Impressum

Statistik
Motorrad-Link Topliste
BZ-Top-Liste
ranking-hits.de
Valid HTML 4.01

Anfahrt zur Nordschleife
Trennlinie


Sicherlich gibt es viele Möglichkeiten um zur Nürburgring Nordschleife zu fahren, ich möchte hier nur einen Weg beschreiben die ich immer fahre und die auch landschaftlich noch was hergibt.
Aus Richtung Ruhrgebiet über die A3 in Richtung Köln kommend im Autobahnkreuz Leverkusen auf die A1 in Richtung Euskirchen/Koblenz. Nun immer auf dieser Autobahn bleiben, nicht in Euskirchen der A1 folgen, sondern weiter über die A61 in Richtung Koblenz (die A1 "knickt" dort ab, fährt man weiter geradeaus so wird die A1 automatisch zur A61).
Im Autobahnkreuz Meckenheim dann von der A61 auf die B257 in Richtung Altenahr abfahren. Immer auf der Bundesstrasse 257 bleiben. Hier einige Orientierungspunkte:


Sommerrodelbahn, 2 Tunnel durch den Berg, Ort Altenburg,
Ort Ahrbrück, Motorradtreff "Kaffee Fahrtwind", Ort Hönningen,
Ort Dümpelfeld, Ort Niederadenau, Ort Leimbach, Ort Adenau

In Adenau in Richtung Trier/Nürburgring weiterfahren (B257). An der Ortsausfahrt kann man schon die Brücke in Breidscheid und direkt dahinter auf der linken Seite die Auffahrt "Breidscheid" der Nürburgring Nordschleife sehen.


Anfahrts-Skizze Nürburgring Nordschleife